Woher weiß ich, ob mein Fahrzeug mit RDKS ausgestattet ist?

Für die USA gilt, dass Sie beim Kauf eines Autos oder leichten Nutzfahrzeugs unter 10.000 lbs, das nach dem 1. September 2007 produziert wurde, RDKS haben. Falls Ihr Modell nach dem 5. Oktober 2005 hergestellt wurde, haben Sie eventuell RDKS. Auch wurden bereits vor der Gesetzgebung einige hochwertige Fahrzeuge mit RDKS als Premiumoption ausgestattet. Unter anderem hat die US-amerikanische Bundesregierung mit dem TREAD-Act von 2000 die erforderliche Einführung von RDKS für alle neuen Fahrzeuge folgendermaßen stufenweise zur Pflicht gemacht:

  • 20% aller neuen Fahrzeuge vom 5. Okt. 2005–31. Aug. 2006
  • 70% aller neuen Fahrzeuge vom 1. Sep. 2006–31. Aug. 2007
  • 100% aller neuen Fahrzeuge vom 1. Sep. 2007 und später

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um festzustellen, ob Ihr Fahrzeug mit RDKS ausgestattet ist. Die einfachste Art besteht darin, dies in der Betriebsanleitung nachzuprüfen und beim Fahrzeugstart die Anzeigen auf dem Armaturenbrett zu beachten. Drehen Sie den Zündschalter Ihres Fahrzeugs auf die Position „ON“ bzw. „AUX“ oder starten Sie einfach das Fahrzeug. Achten Sie auf ein RDKS-Warnlicht auf dem Armaturenbrett, die so aussieht wie eine der hier abgebildeten RDKS-Anzeigen.

Related Topics

Kundengespräche über TPMS

Sich die Zeit zu nehmen, sich mit Ihren Kunden über TPMS zu unterhalten, ist eine der wichtigsten Möglichkeiten, sicherzustellen, dass Ihre Kunden die von Ihnen angebotenen Leistungen richtig verstehen - und wie TPMS sie benachrichtigt, falls der Reifendruck zu niedrig ist, so dass sie sicher auf den Straßen unterwegs sein und zudem folgende Vorteile genießen können

Weiterlesen...

Was zu tun ist, wenn Ihr RDKS-Warnlicht aufleuchtet

Wenn Ihr RDKS-Warnlicht aufleuchtet, ist Vorsicht geboten. Dies bedeutet, dass der Druck einer oder mehrerer Ihrer Reifen mindestens 25% unter dem erforderlichen Wert liegt.

Weiterlesen...

Was RDKS ist und wie es funktioniert

Wie der Name schon sagt, ist das Reifendruckkontrollsystem mehr als nur ein einzelnes Teil. Tatsächlich umfasst das RDKS ein Ventil und einen Sensor, wobei es auch wichtig ist, zu wissen, dass nicht alle RDKS-Systeme gleich gestaltet sind.

Weiterlesen...

Fokussiert